Medaillenjagd 🥇 🥈 🥉

Online-Vielseitigkeitswettbewerb 2021

Im August hatten 18 unserer Sportler:innen am Online Wettbewerb der Taekwondo Union Sachsen teilgenommen. Hierbei gab es die Möglichkeit sich in bis zu 5 Disziplinen zu beweisen.
Offensichtlich sehr erfolgreich hat der Verein 16 Goldmedaillen🥇, 14 Silbermedaillen🥈und 6 Bronzemedaillen🥉 erreicht.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer:innen.

Euer Trainerteam

Kein Schnuppertraining mehr in 2021!

Ja, auch wir müssen wieder Maßnahmen ergreifen. Kindertraining ist zwar aktuell noch möglich, allerdings lässt es die Situation nicht zu weiter ein Schnuppertraining anzubieten.

Für alle Interessenten heißt es daher leider: abwarten.

Wir hoffen euch im Neuen Jahr bei uns begrüßen zu können. Hierzu wird es dann nach dem Jahreswechsel ein Update geben.

Für dieses Jahr schließen wir das Schnuppertraining.

Euer Trainerteam

Gürtelprüfung November 2021

Wir sind sehr froh, dass wir trotz der strengen Auflagen noch eine Gürtelprüfung veranstalten konnten.

Die Gruppen wurden zeitlich getrennt, sodass möglichst wenige Sportler:innen im Dojang waren.

Nach viel Aufregung und auch der einen oder anderen Schweißperle, haben nun alle 20 Prüflinge ihre neue Gürtelfarbe. Wie ihr gleich auf den Fotos sehen könnt, gibt es nun mehr gelbe Farbe im Training. Bei unseren großen Sportler:innen sieht man es wohl erst auf den zweiten Blick. Blaue Streifen!

Und auch ein frischer blauer Gürtel. 🥋

An dieser Stelle nochmal Herzlichen Glückwunsch!

Denkt aber immer mit einem Hintergedanken an die neue Herausforderung, die nun vor euch liegt.

Euer Trainerteam

Lipsiade 11.09.21

Juhu! Endlich wieder Medaillen-Regen. 🥇🥈🥉

Nachdem letztes Jahr alles ausfiel, ging es nun wieder weiter. Unsere Sportler/innen konnten bei der Lipsiade in Leipzig bei insgesamt 7 Stationen ihre Sportlichkeit zeigen. In den jeweiligen Altersgruppen ging es dann darum möglichst viele Punkte zu erhalten. Dafür mussten sich natürlich auch alle anstrengen. 🥋

Besonders schön war, dass viele unsere jüngsten Sportler/innen zum ersten Mal dabei waren und trotz der Aufregung eine super Leistung gezeigt haben. Da die Teilnahme am Vielseitigkeits-Wettbewerb nur bis 13Jahre möglich ist, ist es für manche Sportler/innen hingegen schon die vorletzte Möglichkeit der Teilnahme. Umso freudiger ist es aber, dass unsere Jugendlichen dann selbst als Helfer/innen aktiv sein können.
Wie es auch schon Emma und Saskia dieses Jahr gemacht haben.
Nun seht aber selbst…

Jetzt hieß es noch einmal abwarten und zittern. Doch dann kam endlich die Siegerehrung und jeder konnte sich über Urkunde und Medaille freuen. Insgesamt 2x 1.Platz ; 4x 2.Platz und 3x 3. Platz. Aber weil dieses Jahr nach langer Zeit der erste Wettkampf war gab es für alle anderen Plätze auch Bronzemedaillen. 🥉🥉

Auch möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei den Eltern, Familien und Trainern/innen bedanken, die es durch ihr Engagement überhaupt erst möglich gemacht haben. Denn es war auch dieses Jahr nicht leicht ein Sportevent auf die Beine zu stellen. Doch die sächsische Taekwondo-Jugend hat es mit Eurer Hilfe geschafft. Daher geht das Lob nicht nur an die Sportler/innen für ihre Leistungen, sondern auch an die Helfer und Helferinnen für den fleißigen Einsatz!

Bowling 26.08

Da es der Sommer nicht ganz so gut gemeint hat, mussten wir unseren See-Ausflug kurzer Hand in einen Bowling-Abend umwandeln.
Klein bis Groß konnten am Donnerstag ihr Können auf der Bowlingbahn zeigen.

Mal sehen wer beim nächsten Mal So ging ein lustigere Abend zu Ende. Und alle konnten auch mal Abseits vom Taekwondo Training punkten.